top of page
  • AutorenbildDr. Yvonne Reyhing

Marie Käferchen - Sei selbstbewusst & rock dein Leben

von Kai Lüftner und Wiebke Rauers



Marie weiß genau, was sie will und lässt sich darin auch nicht beirren. Sie steht für sich und ihre Bedürfnisse ein und hat letztlich im wahrsten Sinne des Wortes riesen Erfolg damit – sie wird zum Rockstar! «Marie Käferchen» von Kai Lüftner und Wiebke Rauers ist ein tolles Buch, um mit deinem Kind über das Thema Selbstbewusstsein ins Gespräch zu kommen. Fragen wie: Was mag ich? Was ist mir wichtig? Und wie kann ich für meine Wünsche und Bedürfnisse einstehen, kannst du mit deinem Kind erörtern. Marie ist hierfür ein tolles Beispiel und kann dein Kind dabei unterstützen, für sich selbst einzustehen - auch bei etwas, das nicht dem Mainstream entspricht. Lies gerne mehr darüber in meinem Blogbeitrag "Kinder stärken".


Über das Buch

Kai Lüftner bringt uns mit seinem Text und den genialen Reimen direkt in die rockige Stimmung von Marie Käferchen. Gleich auf den ersten beiden Seiten wird klar gemacht: Marie ist nicht «niedlich süß und klein» und wackelt auch nicht lieblich mit dem Po, sondern zappelt, bänged den Kopf und streckt «das Fäustchen in die Luft». Sie ist anders und eckt damit in der Insektenwelt durchaus an. Während der «Käferpapa stöhnt», sind auch Frau Schnecke und Herr Heuschreck nicht begeistert. Eine Rockband «die man von Platten kennt, die auf Partys oder Feten pauken, trommeln und trompeten» kommt zum Proben in die Gegend und wer könnte besser in diese Band passen als die kleine Marie? Gemeinsam rocken sie die Gegend und begeistern so auch bisherige Kritiker wie Frau Schnecke und Herr Heuschreck. Auch den Käferpapa sieht man begeistert tanzen. Zum Abschluss wird noch mal geklärt: «Krach ist es nur, so mein Verdacht, wenn man ihn nicht selber macht und nicht weiß, wie dieser geht, man ihn also nicht versteht.»

Die Illustrationen von Wiebke Rauers sind detailliert und unterstreichen die Story in wirklich toller Art und Weise. Vor allem die sehr aussagekräftig dargestellten Emotionen der Charaktere und die Farbwahl gefallen mir sehr gut. Marie Käferchen ist pink und macht damit noch mal deutlich: Pink ist keine liebliche, hätschel-tätschel Farbe, sondern kann genauso gut rockig und wild sein.



Facts

Kai Lüftner (Text)

Wiebke Rauers (Illustration)

Altersempfehlung: Ab 4 Jahren

ISBN: 978-3-314-10591-3

Verlag: NordSüd Verlag

32 Seiten, Hardcover

Erschienen: 16.02.2022


Was besonders schön ist: Jetzt hat Marie noch Verstärkung bekommen. Seit dem 16.02.2023 gibt es Walter Falter, das neue Buch von Kai Lüftner und Wiebke Rauers. Meine Rezension dazu wird folgen :-)



Meinen Blogbeitrag zum Thema "Kinder stärken" findest du hier unten.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kinderbücher

Kinder stärken

コメント


bottom of page